Mittwoch, 16. September 2020

Stellenauschreibung für den Pflegebereich (w/m/d)

Wir wünschen uns für Mitarbeitende, Bewohner und Angehörige unserer Einrichtung Kontinuität, Verlässlichkeit und beste Qualität. Das gelingt nur mit einer zuverlässigen Personaleinsatzplanung und motivierten Mitarbeitern in allen Bereichen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:


Mitarbeitende ohne Examen

und

examinierte Pflegefachkräfte


Arbeitszeitmodelle werden in Teilzeit oder in Vollzeit individuell abgestimmt.

Der wertschätzende Umgang und die gute Beziehung zu allen Menschen
sind uns sehr wichtig.

Bitte senden Sie Ihre Kurzbewerbung über das Bewerbungsformular dieser Hompage
oder wenden Sie sich telefonisch unter Tel.: 040 5 23 11 44 an Frau Siri Kudelka.

Dienstag, 1. September 2020

Herzlichen Glückwunsch zum 20 jährigen Jubiläum

Ringo Starost begann am 01.09.2000 in unserem Hause als Altenpfleger im Anerkennungsjahr.


Ab dem 01.07.2001 arbeitete Herr Starost nach bestandener Prüfung als examinierter Altenpfleger. Schon im September des darauf folgenden Jahres startete er die Karriere als stellvertretende Wohnbereichsleitung und seit Juni 2004 ist Herr Starost als Wohnbereichsleitung tätig.

Er erwarb die Qualifikation zur Leitung einer Pflegeeinheit und führt diese Funktion seither sehr gewissenhaft aus. Ringo Starost handelt immer im Sinne der uns anvertrauten BewohnerInnen und engagiert sich sehr für alle Mitarbeitenden. Eine gute Dienstplangestaltung liegt ihm besonders am Herzen.

Wir danken Herrn Starost für die loyale und vertrauensvolle Mitarbeit und freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Freitag, 28. August 2020

Letzter Tag für Praktikantin Megi

Heute ist mein letzter Praktikumstag. Ich finde es ein bisschen traurig, dass die Zeit so schnell vorbeigegangen ist.

Es hat mir wirklich Spaß gemacht, die Bewohner hier kennenzulernen und Einblick in ihren Alltag zu bekommen.
Ich werde alle vermissen.
Danke, dass ihr alle so lieb und nett zu mir wart.

.....von Herzen alles Gute
eure Megi



Montag, 17. August 2020

Noch ein 20jähriges Jubiläum

Loubna JohannsenSeit dem 17. August 2000 ist Loubna Johannsen in unserem Hause tätig. Sie hat sich durch Ihre stetige Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit verdient gemacht.
Ihre ruhige Ausstrahlung und Ihr freundlicher, wertschätzender Umgang sind bei unseren Heimbewohnerinnen und Heimbewohnern sehr beliebt und im Nachtdienst besonders wichtig.

Wir bedanken uns für die vergangenen Jahre und freuen uns auf viele weitere Jahre der tollen Zusammenarbeit.

 Herzlichen Glückwunsch!

Dienstag, 11. August 2020

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Altenpflegeexamen

 Wir gratulieren Jasmin Mäser zur bestandenen Prüfung zur examinierten Altenpflegerin.

 Besonders freuen wir uns darüber, Frau Mäser als Fachkraft für SCHEEL Altenpflegeheim gewonnen zuhaben und hoffentlich viele Jahre im Sinne der uns anvertrauten Menschen gemeinsam tätig zu sein.

Frau Mäser freut sich über den schönen Blumenstrauß und das "Schraubenfrauchen", das eine Pflegefachkraft bei einer behandlungspflegerischen Verrichtung zeigt.


Freitag, 7. August 2020

Herzlichen Glückwunsch zum 20 jährigen Jubiläum



Brigitte Simon ist seit 20 Jahren im Hauswirtschaftsbereich
unserer stationären Pflegeeinrichtung beschäftigt.

Wir schätzen ihre ruhige und äußerst zuverlässige Mitarbeit sehr
und danken ihr von Herzen für die treue Zusammenarbeit.

Einige Jahre wird sie uns noch zur Seite stehen, darüber freuen wir uns.

Herzlichen Glückwunsch!

Donnerstag, 16. Juli 2020

Tschüss Karin Käbel


Nach über 16 Jahren Betriebszugehörigkeit müssen wir Karin Käbel in den Ruhestand verabschieden.

Wir haben die Zusammenarbeit mit ihr sehr geschätzt und verlieren mit ihr einen großartigen Menschen.

Karin Käbel ist ein sehr empathischer Mensch, ihre Stärken liegen ohne Zweifel in der Kommunikation, insbesondere auch in schwierigen Momenten fand sie immer die richtigen Worte.

Über viele Jahre arbeitete Frau Käbel als Wohnbereichsleitung, die Belange der Bewohner und ihrer Angehörigen sowie der Mitarbeitenden lagen ihr immer am Herzen.


Wir danken Karin Käbel für ihr großes Engagement, ihrer fachlichen Unterstützung, ihrer Loyalität und ihrer Zuverlässigkeit. Wir wünschen ihr alles erdenklich Gute für ihren Ruhestand, viele schöne Momente und vor allen Dingen viel Gesundheit.




Wir werden Karin Käbel sehr vermissen!